Betriebsausflug, Schulausflug, Teambuilding

Bogenschießen macht Freude und ist eine gute Teambuilding- Maßnahme. Das Bogenschießen findet in 2601 Eggendorf (Bezirk Wiener Neustadt) statt. 
Mithilfe des Rechners unten kannst Du die Kosten für den Betriebsausflug/Schulausflug/Vereinsausflug kalkulieren. Das Paket kann selbst zusammengestellt werden. Folgende Auswahlmöglichkeiten sind derzeit gegeben:

Kalkuliere Deinen Preis

Mit diesem Rechner kannst Du die Kosten für den Firmenausflug/Schulausflug/Teambuilding mit Bogenschießens kalkulieren:

*Preis UST-frei aufgrund Kleinunternehmerregelung.

Pakete:

Schnupperbogenschießen

Beim Schnupperbogenschießen erhalten die Teilnehmer eine ca. 20 minütige Einführung bezüglich des richtigen Umgangs mit Pfeil und Bogen und schießen danach selbstständig. Eine Person von uns ist vor Ort und steht für etwaige Rückfragen zur Verfügung. Schnupperbogenschießen für den Firmenausflug/Schulausflug ist optimal, wenn Bogenschießen einfach nur ausprobiert werden soll.

Grundkurs Bogenschießen

Der Grundkurs unterscheidet sich vom Schnupperbogenschießen dadurch, dass die Teilnehmer die ganze Zeit über instruiert werden und Schritt für Schritt die wichtigsten Grundlagen des Bogenschießens erlernen. Der Grundkurs empfiehlt sich, wenn der Betriebsausflug/ Schulausflug tatsächlich der Wissensvermittlung dienen soll. In diesen Grundkurs sind – je nach Gruppe, Gruppengröße und Dauer – meist auch kleineren Teambuilding-Elemente integriert.

In Planung: Teambuilding Tag mit Bogenschießen

Voraussichtlich ab Herbst 2020 wird es spezielle Teambuilding Events geben. In einer knackigen Mischung aus kurzen Mini-Vorträgen, Bogenschießen, Mentaltraining-Techniken und Bogenschieß-Gruppen und Partnerübungen werden sich für die Teilnehmer zahlreiche neue, spannende Impulse und ein ganz neues Gruppengefühl ergeben.

Dauer, Anzahl der Teilnehmer

Die Standard-Dauer der aktuellen Pakete beträgt 3 Stunden. Gegen Aufpreis kann die Zeit verdoppelt werden.
Die Mindestanzahl der Teilnehmer beträgt 5 Personen.
Maximal können 16 Personen gleichzeitig schießen. Bei mehr als 16 Personen verlängert sich die Standard-Dauer kostenlos auf 6 Stunden.

Ausstattung und Extras

  • Leihausrüstung und Platzgebühr sind bereits in allen Paketen inbegriffen. Benutzt werden können hierbei die Außenanlagen (FITA-Scheiben, Wurfziele, bewegtes Ziel, 3D Ziele).
  • Ein Grundlagenbuch – siehe unten – für jeden Teilnehmer, welches alle wichtigen Informationen zu Ausrüstung und Schießtechnik enthält, kann ebenfalls als Extra gebucht werden.
  • Moderne Sanitäranlagen befinden sich vor Ort.

Weitere Informationen zur Teilnahme

Kleidung, Schmuck, Haare:

Die Veranstaltung findet im Freien statt, deswegen ist dem Wetter angepasste, nicht einengende Kleidung und festes, rutschfestes Schuhwerk sinnvoll. Schals, hoch reichende Kragen und ähnliches stören beim Bogenschießen und müssen abgelegt werden. Es herrscht aus Sicherheitsgründen auch striktes Krawattenverbot.
Schmuck, insbesondere Ohrringe und Piercings auf der Gesichtsseite, an welche die Sehne gezogen wird, stellt ein erhebliches Verletzungsrisiko dar. (Reißen am Schmuck beim Lösen der Sehne). Deswegen kommt ihr am besten gleich ganz ungeschmückt oder lasst euren Schmuck im Auto.  Eure langen Haare braucht ihr euch nicht abzurasieren, aber nehmt euch Haargummis mit, um sie zusammenzubinden.

Schüler unter 18 Jahren, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit körperlicher Behinderung:

Die Aufsichtspflicht bei Schülern unter 18 Jahren und Menschen mit geistiger Behinderung liegt bei den begleitenden Lehrern/Betreuern. Da bei Gruppen über 8 Personen die Schießplätze nicht einsehbar voneinander getrennt liegen, müssen in diesem Fall mindestens zwei Begleitpersonen vor Ort sein.
Bei körperlicher Behinderung hängt es jeweils vom Einzelfall ab, ob Bogenschießen möglich ist. Kontaktiere uns diesbezüglich einfach und wir schauen was machbar ist. Unsere Außenanlage ist flach, der Untergrund Wiese und dementsprechend zumindest bei halbwegs trockener Witterung rollstuhltauglich. Unser Bogenschießkino ist ebenfalls barrierefrei und rollstuhltauglich.

Sicherheit:

So nett, sympathisch und umgänglich wir ansonsten auch sind – in Bezug auf die Sicherheit verstehen wir absolut keinen Spaß. Auch ein von einem leichten Einsteigerbogen abgegebener Pfeil verursacht schwere oder tödliche Verletzungen. Deswegen gilt:

  • Striktes Alkoholverbot während der gesamten Veranstaltung (auch in einer eventuellen Mittagspause)
  • Offensichtlich alkoholisierte oder durch sonstige Drogen berauschte Personen werden ausnahmslos vom Kurs ausgeschlossen. (Nein, die Teilnahmegebühren bekommt ihr in diesem Fall nicht zurück)
  • Ebenso ausgeschlossen werden Personen, die sich nicht an die von uns mitgeteilten Sicherheitsregeln halten (Beispielsweise, wenn „zum Spaß“ auf andere gezielt wird)

Körperliche Voraussetzungen:

Prinzipiell ist es egal, ob ihr dick, dünn, jung, alt, geschickt, tollpatschig, sportlich oder unsportlich seid. Wir schießen mit leichten Einsteigerbögen und das Ganze ist nicht allzu anstrengend.
Vorsicht ist jedoch geboten, falls Erkrankungen/Verletzungen bestehen, welche die notwendigen Bewegungen einschränken und verhindern. Insbesondere Schulterverletzungen, Verletzungen im Bereich der Arme und Hände, sowie Rücken- und Nackenverletzungen können hier ein Problem darstellen und das Bogenschießen als Sportart ungeeignet machen. Sollte jemand von euch von so etwas betroffen sein, sollte er im Vorfeld mit seinem Arzt oder Therapeuten abklären, inwiefern Bogenschießen möglich und sinnvoll ist.
Brillenträger: Das Bogenschießen mit Brille ist grundsätzlich möglich, da sich die Sehne vor dem Auge befindet. Durch falsche Ausführung der Technik kann es unter Umständen jedoch manchmal passieren, dass die Brille von der Sehne mitgerissen, oder beim Lösen mit der Zughand zur Seite gedrückt wird. Wir zeigen euch natürlich wie es richtig geht, aber falls ihr die Möglichkeit habt, zwischen Kontaktlinsen und Brille zu wählen, solltet ihr die Kontaktlinsen wählen – oder zumindest nicht die überbreite Brille mit den Schmetterlingsflügeln am Rand…

Sprachkenntnisse:

Bei uns sind Menschen jeglicher Nationalität, Hautfarbe und Religion herzlich willkommen! Es ist jedoch aus Sicherheitsgründen unabdingbar, dass ihr die notwendigen Anweisungen auch versteht. Deswegen sind entweder grundlegende Deutschkenntnisse nötig oder ihr bringt jemand mit, der als Dolmetscher einspringt.

Verpflegung:

Direkt vor Ort befindet sich ein mediterranes Restaurant. (Ab 11.00 Uhr geöffnet, Montags Ruhetag) 
Ihr könnt euch entweder dort stärken oder euch natürlich auch selbst Verpflegung mitbringen. 

Das Du…

mit dem Du hier schon die ganze Zeit über angesprochen wirst, ist übrigens die unter Bogenschützen gebräuchliche Anrede. Mit dem Bogenschießen erlernt ihr nicht nur eine Sportart, sondern werdet Teil einer zwar eigenartigen, aber durchaus sympathischen, weltweiten Gemeinschaft aus Enthusiasten, Koryphäen und Legenden. Herzlich willkommen!

Buchung

Wenn Du einen Termin für Betriebsausflug/Vereinsausflug/Teambuilding vereinbaren möchtest, weitere Fragen hast oder ein schriftliches Angebot erhalten möchtest, kontaktiere uns bitte unter:

Telefon: 0681 209 108 71
E-mail: info@intuitivbogen.at

oder einfach über das Kontaktformular

Alle ins Gold, alle ins Blatt! (Gruß der Bogenschützen)

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden