Meditation und Bogenschießen

Meditation und Bogenschießen ergänzen sich auf vielfältige Weise. Das Bogenschießen an sich hat schon einen sehr meditativen Charakter und eignet sich hervorragend als aktive Meditation. Meditation an sich wiederum verhilft auch dem erfahrenen Schützen zu einem besseren Bewegungsablauf beim Bogenschießen.

Bogenschießen als Meditation – viele Beweggründe, ein Weg

Es gibt viele Gründe warum sich Menschen für das meditative Bogenschießen entscheiden. Der eine möchte sein Trefferbild verbessern, ein anderer einfach Meditation erlernen und üben, ein nächster das meditative Bogenschießen als Teil einer übergeordneten Lebensphilosophie praktizieren, während der übernächste einfach nur einen Weg sucht, um zur Ruhe zu kommen.
All dies kann Bogenschießen als Meditation bieten – und doch führt es uns letztlich über unsere ursprünglichen Beweggründe hinaus.

Bogenschießen als konfessionsfreie Meditation

Meine Kurse im meditativen Bogenschießen vereinen schlicht Bogenschießen und Meditation. Sie folgen dabei keiner Religion, sind also beispielsweise weder Kyudo noch Buddhismus, auch wenn sich naturgemäß Parallelen zu diesen Dingen ergeben. In meinen Kursen zum meditativen Bogenschießen wird Dir kein bestimmtes Weltbild aufgedrängt, sondern Du lernst und übst das Bogenschießen auf meditative Weise auszuüben.

Konzentrationsmeditation und Achtsamkeitsmeditation

In meinen Kursen zum meditativen Bogenschießen erlernst Du Bogenschießen sowohl als Konzentrationsmeditation, als auch als Achtsamkeitsmeditation.

Ausrüstung für das meditative Bogenschießen

Wenn Du als Einsteiger zu mir kommst, erhältst Du eine Leihausrüstung. Wenn Du bereits Bogenschießen kannst und Dich nun für meditatives Bogenschießen interessierst, kannst Du Deine jeweilige Ausrüstung verwenden. Prinzipiell ist auch meditatives Bogenschießen mit Visier und Compoundbögen möglich. Ich rate jedoch zur Verwendung anderer Bogentypen und dem Weglassen von Visieren, da sich daraus  einige weitere, dem meditieren förderliche Aspekte ergeben.

Bogenschießen als Meditation – Kurse, Termine, Orte, Preise

Einsteigerkurs ins meditative Bogenschießen für Bogensport-Neulinge

Da für die Grundtechnik beim Bogenschießen einiges erklärt werden muss und am Anfang noch viele Fragen und Unsicherheiten auftauchen, ist es für Einsteiger, die noch keine Technik zum Bogenschießen erlernt haben nötig, erst einmal die wichtigsten Basics zum Bogenschießen an sich zu lernen. Alternativ zum individuellen Einsteigerkurs ins meditative Bogenschießen kannst Du auch zu einem der Gruppen – Grundkurs Termine kommen.

Bogenschießen als Meditation – Basiskurs

Der Basiskurs eignet sich für alle, die bereits eine Grundtechnik zum Bogenschießen beherrschen. In diesem Kurs erlernst und übst Du alle nötigen Grundlagen für das meditative Bogenschießen. Der Basiskurs versetzt Dich in die Lage, dass meditative Bogenschießen fortan selbstständig zu üben.

Die „stille Runde“ am Parcours

Die „stille Runde“ am 3D Parcours erweitert den Basiskurs und stellt ein besonderes Erlebnis dar. Voraussetzung ist die Teilnahme am Basiskurs.

Kursorte

Die Kursorte sind in erster Linie Eggendorf und Wöllersdorf (Bezirk Wiener Neustadt) sowie in Kürze auch Baden. Es gilt jedoch dasselbe wie für meine anderen Angebote auch, sprich auf Wunsch können die Kurse auch in Deiner Nähe stattfinden. Mehr dazu hier: https://intuitivbogen.at/#faq 

Termine

Deinen Termin für das meditative Bogenschießen vereinbaren wir individuell. Wenn Du als Bogensport-Neuling kommst, kannst anstelle des Einzel-Einsteigerkurses auch zu einem der Schnupperkurs-Termine kommen.

Preise:

Die Preise beinhalten bereits die Platzgebühr und die Leihausrüstung.

Einsteigerkurs: 75,- (Inkludiert auch ein Grundlagenbuch, Dauer 1,5 – 2 Stunden)

Basiskurs: 100,- (Dauer  2 – 3 Stunden)

Stille Runde: Die jeweilige Platzgebühr, ansonsten freie Spende.

Zusätzliche Kosten:

Bei Leihausrüstung pro verlorenen oder kaputten Pfeil 10,- 

Ermäßigungen:

Wenn Ihr zu mehrt, zu einem individuell vereinbarten Termin zum meditativen Bogenschießen kommt, dann reduziert sich der Preis pro Person bei
2 Personen um 10,-
3 Personen um 15,-
4 Personen um 20,-
5 Personen um 25,- (max. Teilnehmerzahl)

Bogenschießen als Meditation – jetzt buchen

Für weitere Informationen und Terminvereinbarung zum meditativen Bogenschießen kontaktiere mich bitte über das Kontaktformular.

Bogenschießen als Meditation
Meditation und Bogenschießen Meditation und Bogenschießen ergänzen sich auf vielfältige Weise. Das Bogenschießen an sich hat schon einen sehr meditativen Charakter und eignet sich hervorragend als aktive Meditation. Meditation an sich wiederum verhilft auch dem...
Kindergeburtstag mit Bogenschießen
Bogenschießen als Spiel für den Kindergeburtstag   Ich wurde früher oft gefragt, ob ich nicht auch Bogenschießen für den Kindergeburtstag anbieten könne. Prinzipiell ermögliche ich Kindern auch gerne den Zugang zum Bogenschießen, aber der Aufwand...
Bogenschießen lernen Deluxe
Bogenschießen lernen Deluxe   Bogenschießen lernen Deluxe! Die Grundlagen für das Bogenschießen zu erlernen ist eine Sache. Diese dann zu verfeinern und regelmäßig zu üben eine andere. Für Menschen die das intuitive Bogenschießen wirklich gründlich erlernen...
Yoga und Bogenschießen
Yoga und Bogenschießen   Ich freue mich, gemeinsam mit meiner guten “alten” Freundin und  sehr erfahrenen Yogalehrerin Angelika Wukovits, am 14.09.2019 erstmals Yoga und intuitives Bogenschießen in Kombination miteinander anbieten zu können.   Wie ergänzen...

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden