Anfängerfehler beim Bogenschießen

Es gibt eine Reihe von Fehler, die vor allem von Anfängern beim Bogenschießen gerne gemacht werden. Hier die wichtigsten:

Zu hohes Zuggewicht beim Bogenschießen

Man kann Bogenschießen durchaus auch mit einem Bogen mit hohem Zuggewicht lernen. Wesentlich leichter fällt es jedoch, wenn man einen Bogen mit niedrigem Zuggewicht verwendet. Bögen mit einem Zuggewicht in etwa zwischen 18 und 28 Pfund, eignen sich für die meisten Anfänger beim Bogenschießen.
Der Nachteil beim Erlernen mit hohem Zuggewicht besteht vor allem darin, dass man sich Fehler einlernt, bzw. es auch länger dauert, bis man sich eine saubere Grundtechnik für das Bogenschießen antrainiert hat.

Zu viele Schüsse

Lieber weniger Pfeile möglichst konzentriert und sauber zu schießen versuchen, als viele Pfeile unkonzentriert und schlampig. Generell ist ein Üben auf Qualität beim Bogenschießen immer sinnvoller, als ein Üben auf Quantität. Je mehr saubere, konzentrierte Schüsse man abgibt, desto schneller merkt sich das Körpergedächtnis diese auch.

Zu zielorientiert schießen

Natürlich möchten wir beim Bogenschießen das Ziel auch treffen. Gerade am Anfang sollte das Hauptaugenmerk jedoch auf der Grundtechnik an sich liegen. Es geht darum, möglichst sauber zu spannen, zu ankern und zu lösen. Dies kannst du üben, indem du auf eine Scheibe ohne Zielauflage schießt. Konzentriere dich einfach nur auf den Bewegungsablauf beim Bogenschießen an sich. In der Anfangszeit ist es gut, wenn du pro Trainingseinheit zumindest zwei bis drei solcher „zielloser“ Durchgänge schießt.

Zu große Entfernungen, zu extreme Schusswinkel beim Bogenschießen

Es ist ein Irrglaube, dass man automatisch auch auf mittlere und kürzere Distanzen gut trifft, wenn man das Bogenschießen auf große Entfernungen übt. Ebenso falsch ist es anzunehmen, dass man sauber geradeaus schießen kann, nur weil man einen extremen bergab- oder bergauf Winkel beherrscht.
Natürlich müssen auch weite Distanzen und schwierige Winkel eingeübt werden. Aber zum Erlernen einer sauberen Grundtechnik – und um die geht es uns beim Bogenschießen letztendlich – solltest du auf kürzere Entfernungen und eher gerade Schüsse üben.
Auch hier besteht das Hauptproblem darin, dass man sich Fehler in die Grundtechnik zum Bogenschießen einlernt.

Fehlendes Feedback

Nicht zu wissen warum man eigentlich nicht trifft, ist die größte Schwierigkeit beim Bogenschießen. Von daher sollte man für ausreichend Feedback sorgen. Dies kann einerseits geschehen, indem man sich beim Bogenschießen selbst filmt. Andererseits kann man auch immer andere, erfahrene Bogenschützen, um Feedback bitten.

Die Fehler beim Material suchen anstatt bei sich selbst

Das ist zugegebenermaßen ein etwas schwieriges Thema. Natürlich spielt das Material eine Rolle. Unpassende Pfeile, wechselnde Standhöhe, schlecht beklebte Bogenfenster und einiges mehr, kann ein sauberes Trefferbild beim Bogenschießen schwierig bis unmöglich machen. Gleichzeitig weiß gerade der Anfänger oft nur unzureichend über die technischen Aspekte beim Bogenschießen Bescheid.
Von daher empfiehlt es sich, seine Ausrüstung bei einem guten Fachhändler zu kaufen und auch, andere gute Bogenschützen mit dieser Ausrüstung schießen zu lassen. Befinden diese die Ausrüstung für in Ordnung und treffen damit, dann kannst du ziemlich sicher davon ausgehen, dass es prinzipiell an dir liegt, wenn du nicht triffst.

In diesem Sinne: Alle ins Gold, alle ins Blatt!

Neuroathletik
Neuroathletik-Training beruht auf der Tatsache, dass jegliche Bewegung vom Gehirn gesteuert wird. Über unsere verschiedenen Wahrnehmungssysteme nehmen wir unablässig Informationen auf. Diese werden blitzschnell verarbeitet und Bewegungsabläufe angepasst. Störungen und...
Qualität statt Quantität beim Bogenschießen
Qualität statt Quantität beim Bogenschießen Was man bei sehr vielen Bogenschützen sieht, ist quantitatives statt qualitatives Bogenschießen. Dies bedeutet, Schützen schießen sehr viele Pfeile, meist kurz hintereinander und achten dabei sehr wenig auf die Ausführung...
Bogenschießen Glossar
Bogenschießen Glossar – Fachbegriffe aus dem Bogensport Im Bogenschießen-Glossar findest Du die wichtigsten Begriffe aus dem Bogensport und weiterführende links und Videos. Bogenschießen Glossar A-B   Ablass Die Art des Lösens beim Bogenschießen.  Augendominanz...
Armbrust am 3D Parcours?
Armbrust am 3D Parcours? Vielleicht keine gute Idee...   Gelegentlich geschieht es, dass Leute am 3D Parcours mit einer Armbrust auftauchen. Auf vielen Anlagen, bzw. auch auf den Webseiten der Betreiber, ist auch der eindeutige Hinweis angebracht,...
Schussablauf beim Bogenschießen in Einzelschritte unterteilen
Schussablauf beim Bogenschießen in Schritte unterteilen Der Schussablauf beim Bogenschießen ist im Grundprinzip einfach, gliedert sich bei näherer Betrachtung aber in viele kleine, aufeinander aufbauende Schritte. Den eigenen Bewegungsablauf detailliert zu kennen...
Pfeilauflage
Die Pfeilauflage soll dafür sorgen, dass der Pfeil möglichst sauber aus dem Bogen geht. Sie bringen Abstand zwischen die Unterkante des Bogenfensters und den Pfeil. Für den seitlichen Abstand sorgt normalerweise ein Button. Wird kein Button verwendet, haben viele...
Entfernungen schätzen
Entfernungen schätzen beim Bogenschießen Entfernungen möglichst genau und in einer Maßeinheit schätzen zu können, ist beim Bogenschießen für Visier- und Systemschützen von sehr großer Wichtigkeit. Intuitive Schützen müssen die Entfernung nicht in Metern schätzen...
Bogenschießen für Kinder?
Ab welchem Alter können Kinder Bogenschießen? Prinzipiell können Kinder mit dem Bogenschießen beginnen, sobald sie die dafür notwendigen, motorischen Fähigkeiten entwickelt haben. Mit entsprechenden Bögen können schon Dreijährige die ersten, spielerischen Schüsse...
Umrechner Zoll, Zollbrüche, Pfund, Grain
Umrechner Zoll-Brüche in mm Zollbrüche wie 11/16 etc. sind eine häufige Einheit bei der Angabe des Durchmessers von Holzpfeilen oder anderen Zubehörteilen. Wer das metrische System gewohnt ist und nicht berufsbedingt häufig Zollbrüche in mm umrechnen muss und die Maße...
Jagdspitzen als Pfeilspitzen
Jagdspitzen als Pfeilspitzen   Jagdspitzen als Pfeilspitzen werden immer wieder verwendet. Leider nicht nur für ihren ursprünglichen Bestimmungszweck, sondern auch für das Schießen am 3D Parcours. In diesem Beitrag erfährst Du mehr über das Thema Jagdspitzen als...

Dir gefallen meine Beiträge und Videos?

Schau Dir auch meine neuen Bücher dazu an!

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden
Achtung Werbung 😉
Bogenfachhändler Bogenshop Fleck

Bogenschießen verstehen:

Schritt für Schritt Bogenschießen

Poster zum Schussablauf

Bogenschießen Schussablauf

Bogenschießen mit dem achtsamen Bogenmenschen

Achtsamkeit, Mindfulness

Achtsamkeit, Mindfulness und Bogenschießen