Es gibt keinen Grund nicht Bogenschießen zu lernen!

Menschen beginnen mit dem Bogenschießen aus den unterschiedlichsten Gründen. Hier sind einige davon:

Ein unabhängiger Sport: Du bestimmst, wann, mit wem und wie!

Du kannst Bogenschießen sowohl ganz für Dich alleine oder mit Familie, Freunden und im Verein ausüben.
Vom Präzisionsschießen mit hochmodernen Compoundbögen, bis hin zum ursprünglichen, intuitivem schießen mit selbstgebauten Bögen, steht Dir eine große Auswahl an Ausrüstung und Herangehensweisen zur Verfügung. Vom reinen Hobby bis hin zum olympischen Leistungssport stehen Dir mit Pfeil und Bogen alle Wege offen.

Bogenschießen befriedigt Deine Neugier!

Bogenschießen ist ein Thema, in das Du Dich so richtig vertiefen kannst. Als im Detail äußerst komplexe Tätigkeit mit Jahrtausende alter Geschichte und der Kombinationsmöglichkeit mit psychologischen, therapeutischen, technischen, handwerklichen und vielen weiteren Themenbereichen, kannst Du immer wieder neue Dinge erfahren und  erlernen. 

Immer ein interessantes, nicht alltägliches Gesprächsthema

Ob beim Familientreffen, am Stammtisch, im Gespräch mit Arbeitskollegen, Vorgesetzten und Kunden: Als Bogenschütze hast Du immer ein spannendes Gesprächsthema zur Hand. Auf beinahe alle Menschen übt Bogenschießen eine bestimmte Faszination aus und sie hören gerne mehr darüber. Mit einer Einladung zum Bogenschießen lassen sich außerdem Kontakte aller Art wunderbar pflegen und vertiefen.

Bogenschießen ist “entspannte Ordnung” und innere Ruhe

Bogenschießen bedingt aus sich selbst heraus eine bestimmte Reihenfolge an Tätigkeiten. Nur wenn diese immer gleich ausgeführt werden, kann der Pfeil auch immer gleich fliegen und damit auch immer gleich ins Ziel treffen. Jede Änderung im Bewegungsablauf ändert auch die Flugbahn des Pfeils. Aus diesem Grund erlernen Bogenschützen nicht nur einen körperlichen Bewegungsablauf, sondern trainieren auch ihre mentalen Fähigkeiten, da sich Gemütszustände wie beispielsweise Unruhe oder Konzentrationsmangel direkt auf den Bewegungsablauf auswirken. 

Bogensport befriedigt Deine Sammel- und Bastelleidenschaft

Falls Du ein Sammler bist, kannst Du natürlich auch Deine Sammelleidenschaft mit Bögen, Pfeilen und allem anderen rund um den Bogensport ausleben. Wenn Du gerne handwerklich tätig bist, kannst Du Dir Deine komplette Bogenschießausrüstung auch selbst bauen.

Eine körperliche Aktivität für alle Menschen

Bogenschießen eignet sich auch als Sport für Dich, wenn Du eigentlich ein Bewegungsmuffel bist, Dir aber dennoch etwas Bewegung verschaffen möchtest. Beim 3D Bogenschießen wird der Sport sogar zu einer reizvollen Mischung aus Wandern, Naturerlebnis und schießen. Aber auch beim Scheibenschießen legt man mit dem hin-und-her beim Pfeile holen oft erstaunliche Strecken zurück. Da es Bögen in allen Zuggewichten gibt, spielt die Körperkraft keine Rolle. Wenn Du Rollstuhlfahrer bist oder anderen körperlichen Einschränkungen unterliegst, wird Bogensport in vielen Fällen dennoch für Dich möglich sein. Sehbehinderte und blinde Menschen können den Bogensport ebenfalls ausüben.

Bogensport ist Familie

Und zwar im doppelten Sinne: Bogenschießen eignet sich als Familiensport da es von Kindheit an, bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann. Zugleich wirst Du als Bogenschütze Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Enthusiasten, Koryphäen, Legenden und ganz allgemein entspannten, netten und hilfsbereiten Menschen.

Ein sinnlicher Sport

Bogenschießen ist ein sehr ästhetischer und sinnlicher Sport. In den ruhigen, klar definierten Bewegungen, verbinden sich Deine Körperwahrnehmungen, die Klänge beim Einnocken, Spannen und Lösen des Pfeils, Dein Atem und das Ziel vor Deinen Augen zu einer harmonischen Einheit.

Du möchtest mehr über das Bogenschießen erfahren?

Hier gelangst Du zu meinem Kursangebot, und hier kommst Du zu meinen Büchern und Videos.

Alle ins Gold, alle ins Blatt

Über dem Kopf spannen beim Bogenschießen
Über dem Kopf spannen beim Bogenschießen – Sicherheitsregel/ IFAA Turnierregel Das Thema kam letztens in meiner Facebookgruppe auf sowie auch als Kommentar zu einem meiner Videos. (Siehe unten)Und zwar geht es darum, dass ich – und jede Menge anderer Schützen auch –...
Rückenspannung beim Bogenschießen
Rückenspannung beim Bogenschießen Das Ziehen und danach vor allem auch das Halten erfolgt mithilfe der Rückenspannung. Beim Bogenschießen verrichtet tatsächlich die Rückenmuskulatur den Großteil der Arbeit. Die Arme können mehr oder weniger als Hebel oder Stangen...
Intuition
Intuition – unmittelbare Anschauung Der Begriff Intuition stammt von dem mittellateinischen Begriff "intuitio" ab, der "unmittelbare Anschauung" bedeutet. Intuition meint die Fähigkeit, dass wir Einsichten erlangen können ohne zuvor unseren diskursiven Verstand...
Progressive Muskelentspannung
Progressive Muskelentspannung: Mehrwert für Bogenschützen Die progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson ist eine sehr bekannte Entspannungsmethode, die sowohl im klinischen, professionell therapeutischen Bereich, sowie auch als allgemeine Selbsthilfemethode...
Bogenparcours, vollständiges Verzeichnis
3D Bogenparcours in Österreich und Deutschland Es gibt in Österreich und Deutschland sehr viele Bogenparcours, aber leider kein einheitliches Verzeichnis derselben. Zwar wird immer wieder versucht entsprechende Datenbanken zu erstellen oder Google-Maps anzulegen, die...
Wie gefährlich sind Verletzungen durch einen Pfeil?
Wie gefährlich sind Pfeilverletzungen?   Was natürlich immer wieder zur Sprache kommt, ist die Frage, wie schwer eine Verletzung durch einen Pfeil beim Bogenschießen tatsächlich wäre. Pauschal lässt sich das natürlich nicht beantworten. Zuggewicht des Bogens,...
Pfeilgeschwindigkeit
Pfeilgeschwindigkeit – Wovon sie abhängt und wie wichtig sie ist Die Pfeilgeschwindigkeit hängt vom Wirkungsgrad des Bogens und der Beschaffenheit des Pfeils ab. Weiter trägt die Fähigkeit des Schützen auf reproduzierbare Weise zu lösen zu einer konstanten...
Dynamischer Spinewert-Kalkulator
Dynamischer Spinerechner/Änderungsrechner (Erst lesen, dann rechnen!) Dieser Rechner veranschaulicht die Veränderungen im Biegeverhalten des Pfeils, wenn verschiedene Parameter verändert werden. Dies wird sichtbar durch die Unterschiede in der aktuellen Spinezahl und...
Spiritualität mit Pfeil und Bogen?
Spiritualität und Bogenschießen Spiritualität ist ein weit gefasster Begriff. Er bezieht sich im Prinzip auf alles Geistige und zielt je nach Ausprägung auf Religion, esoterische Weltbilder, Selbstfindung, seelische Entwicklung etc. ab. Ein konkreter Konsens darüber,...
Schussablauf beim Bogenschießen in Einzelschritte unterteilen
Schussablauf beim Bogenschießen in Schritte unterteilen Der Schussablauf beim Bogenschießen ist im Grundprinzip einfach, gliedert sich bei näherer Betrachtung aber in viele kleine, aufeinander aufbauende Schritte. Den eigenen Bewegungsablauf detailliert zu kennen...

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden