Die sieben wichtigsten Bogensport-Fakten

Jeder richtige Bogenschütze muss die folgenden sieben Dinge zum Bogenschießen wissen. Sie stellen das Grundwissen rund um den Bogensport dar!

Warum tragen so viele Bogenschützen ein Messer bei sich?

Mit dem Messer zeigen die Bogenschützen ihre Fähigkeitsstufe. Hierbei gilt: Je mehr Gebrauchsspuren ein Messer aufweist, desto niedriger ist die Fähigkeitsstufe des Schützen. Sehr gute Schützen tragen kein oder lediglich ein Jausen-Messer bei sich.
Schützen, die behaupten, ein Messer nur deshalb bei sich zu haben, weil es eben für viele Zwecke praktisch ist, versuchen die Tatsache zu verheimlichen, dass sie oft daneben schießen und der Pfeil aus einem Baum geschnitten werden muss.
Welcher Schütze welches Messer tragen muss, wird vom ÖBSMV (Österreichischen Bogensport-Messerzuteilungs-Verband) festgelegt und streng kontrolliert.

Welche Bewandtnis hat es mit aufwendig verzierten Köchern, Armschützern, Pfeilen, Bögen etc.?

Diese Dinge folgen dem Grundsatz: Wer schon nicht trifft, soll dabei wenigstens gut aussehen. Die Zuteilung der erlaubten Ausrüstung erfolgt durch die BSOBS (Besonders schöner österreichischer Bundessport).
Es gilt der Grundsatz: Je hässlicher die Ausrüstung, desto schöner die Schießtechnik des Schützen. Somit wird sichergestellt, dass Bogenschießen in der einen oder anderen Weise immer gut aussieht.

Bögen, Zubehör & mehr

Jetzt mit neuen Empfehlungen.

Wie lernt man am besten Bogenschießen?

Man sollte sich möglichst viele Videos auf Youtube anschauen. Hier gilt: Je ausgeprägter der Dialekt, je schlechter die Aussprache und je langatmiger die Videos sind, desto mehr kannst Du lernen. Ein führender Videokanal auf diesem Gebiet ist dieser hier: https://www.youtube.com/c/IntuitivBogenschie%C3%9FenCoaching/videos
Außerdem sollte man jedem Ratschlag in Facebookgruppen wie zum Beispiel dieser hier trauen: https://www.facebook.com/groups/intuitivbogen

Darf man beim Bogenschießen Alkohol trinken?

In den meisten Parcours- und Platzregeln steht, dass man dies nicht darf. Allerdings haben solche Regeln nur Empfehlungscharakter und das Ablehnen von Alkohol in Österreich ist ungefähr dem Schlachten einer heiligen Kuh in Indien gleichzusetzen. Deshalb kann nicht nur, sondern muss sogar bei vielen Laben – für die Deutschen: Labe=Rastplatz – und in vielen Vereinshäusern sowohl vor, während und nach dem Bogenschießen Alkohol getrunken werden.
Bezüglich der Sicherheit stellt dies kein Problem dar: Da alleine der Bierkonsum in Österreich pro Jahr rund 9,3 Millionen Hektoliter umfasst, steigt aufgrund von Gewöhnungseffekten die Zielsicherheit des österreichischen Durchschnittsalkoholikers (90% der erwachsen Bevölkerung und 35% der Minderjährigen) mit den ersten 2 Litern Bier des Tages erst einmal an und bleibt danach noch lange auf einem konstanten Niveau. Die Zielsicherheit bleibt wesentlich länger erhalten als die sonstigen motorischen Fähigkeiten des Schützen. Deshalb gilt in Bezug auf Alkohol beim Bogenschießen der Grundsatz: Erst wenn der Schütze den Bogen nicht mehr alleine spannen kann, ist er zu besoffen zum Bogenschießen.
Die ideale Zusammensetzung verschiedener Alkoholika in Laben und Vereinshäusern wird regelmäßig vom ASKÖ (Alkoholische Sport-Kommision Österreich) evaluiert und an die Vereine weiterempfohlen.

Wie weiß man, ob es stimmt, was ein Schütze sagt?

Das ist prinzipiell sehr einfach. Der Schütze der schon am längsten schießt, hat immer recht. Schießen zwei Schützen gleich lange, hat der mit der teureren Ausrüstung recht.
AUSNAHME: Schützen mit Primbögen haben niemals recht, egal wie lange sie schon schießen. Immerhin wird heute nicht mehr ein Stock mithilfe einer Schnur gebogen, sondern eine Schnur mithilfe eines Stocks gespannt.

Was ist richtiges Bogenschießen?

Es gibt zwei Formen des richtigen Bogenschießens. Die eine ist das Schießen mit dem olympischen Recurvebogen in fleckenloser weißer Kleidung, die andere das Schießen mit selbstgebautem Primbogen und nur mit handgenähtem Lendenschurz aus Rehleder bekleidet.
Die Einteilung in die jeweilige Klasse erfolgt nach einem dreitägigen, psychologischen Aufnahmetest durch den ASVÖ (Allgemeines Sport-Verkomplizierungssystem Österreich)

Wonach richtet sich das Zuggewicht beim Bogen?

Bei Männern wird das Zuggewicht nach folgender Formel berechnet: FP (fiktive Penislänge) minus RP (reale Penislänge in erigiertem Zustand) ist gleich Zuggewicht. Die FP als Berechnungsgrundlage wird von der SU (Sportsex-Union) mit einem Wert von 50 vorgegeben.
Bei Frauen gilt, dass sie mindesten 5 Pfund weniger Zuggewicht als der begleitende Mann schießen müssen, da sie ja als schwächeres Geschlecht unmöglich ein gleich hohes oder gar höheres Zuggewicht schießen können. Schießen Frauen von Männern unbegleitet, was in der heutigen Zeit leider immer öfter vorkommt, gilt als Obergrenze ein Zuggewicht von 35 Pfund für Mütter von mindestens zwei Kindern, 30 Pfund für Mütter mit einem Kind, 26 Pfund für kinderlose Frauen und 22 Pfund für Jungfrauen. Die Einhaltung wird von der IFAA (international female archery association) weltweit streng überwacht.

(Achtung Satire)

 

Dir gefallen meine Beiträge und Videos?

Schau Dir auch meine neuen Bücher dazu an!

Alles außer mentales Training!
Der Widerstand gegen mentales Training beim Bogenschießen Mentales Training ist für das Bogenschießen unerlässlich - jeder weiß es, niemand macht es.Gut - dass niemand mentales Training macht, ist natürlich plakativ übertrieben. Aber obgleich eigentlich alle...
Rohschafttest, Blankschafttest (Vergleichsmethode)
Rohschafttest, Blankschafttest (Vergleichsmethode)   Der Rohschafttest bzw. Blankschafttest dient dazu, den dynamischen Spinewert des Pfeils, sowie die Postion des Nockpunktes zu überprüfen. Es gibt verschiedene Herangehensweisen an den Rohschafttest. Die...
Tiller einstellen
Was ist der Tiller? Der Tiller ist der unterschiedliche Abstand zwischen dem oberen und dem unteren Wurfarm zur Sehne, bzw. deren Kräfteverhältnis. Das Tiller einstellen ist bei Bögen deren Wurfarmaufnahmen eine entsprechende Einstellung ermöglichen eine Methode zum...
Zielscheibe Bogenschießen – finde Deine Zielscheibe
Zielscheibe – Empfehlungen für geeignete Scheiben zum Bogenschießen Zielscheiben sind mir in den mittlerweile doch schon recht vielen Jahren, in denen ich das Bogenschießen betreibe schon einige untergekommen. Unten erfährst Du mehr darüber, wie Du Dir Zielscheiben...
Wraps – Warum und wieso
Was sind Wraps? Wraps sind normalerweise dünne Fladenbrote, die gerollt und gefüllt werden. Im Bogensport versteht man unter Wraps allerdings selbstklebende Kunststofffolien, die auf den Pfeilschaft geklebt werden. Der Sinn von Pfeilwraps besteht in erster Linie in...
Auszugslänge beim Bogen richtig messen
Wie die Auszugslänge beim Bogen richtig gemessen wird Für die Messung der Auszugslänge gibt es unterschiedliche Messmethoden. Üblich ist die Messmethode nach ATA (AMO) Standard, oder das Messen bis zur Vorderkante des Bogens. Die Wahl der Messmethode sollte vor allem...
Treffen lernen beim Bogenschießen
Treffen lernen beim Bogenschießen Treffen beim Bogenschießen. Eine der häufigsten Fragen, die ich in meinen Bogensport-Anfängerkursen gestellt bekomme, ist jene, wie man denn nun trifft. Dies ist natürlich eine berechtigte Frage, da wir beim Schießen mit Pfeil und...
Pfeile schießen oder Pfeile werfen
Pfeile schießen darf man nicht sagen... Mancherorts wird behauptet es sei falsch beim Bogenschießen vom Pfeile schießen zu sprechen. Als Grund wird angegeben, schießen wäre das Abfeuern eines Projektils aus einer Schusswaffe. Eine solche wiederum hat - laut Definition...
Kahlenberg Bogensport – neuer 3D Parcours in Wien
Erlebniswelt Kahlenberg – 3D Parcours Wien   Kahlenberg Bogenschießen – Anfang Mai 2019 besuchte ich den frisch eröffneten 3D Parcours am Kahlenberg in Wien. Soweit ich weiß ist es der erste und einzige 3D Parcours zum Bogenschießen in Wien. Der Parcours ist Teil...
Betriebsausflug, Schulausflug, Teambuilding – Bogenschießen
Achtung! Dieser Beitrag ist nicht mehr aktuell. Die aktuellen Angebote findet ihr hier: https://intuitivbogen.at Betriebsausflug, Schulausflug, Teambuilding Bogenschießen macht Freude und ist eine gute Teambuilding- Maßnahme. Das Bogenschießen findet in 2601 Eggendorf...

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden