Achtung: Dies ist ein Parcoursbericht, ich bin nicht der Bogenparours, Club Natur aktiv im Irenental!

Da es hier immer wieder zu Verwechslungen kommt, da dieser Beitrag von Suchmaschinen in Zusammenhang mit der Anlage im Irenental angezeigt wird: Dies hier ist ein Erfahrungsbericht über den Bogenparcours im Irenental. Ich bin nicht der Betreiber der Anlage und gebe dort auch keine Kurse. Meine Kurse zum Bogenschießen finden im Bezirk Wiener Neustadt statt.

Irenental, Club Natur aktiv, Bogenschießen, Update 2019:

Im August 2019 besuchte ich den Parcours im Irenental erneut und ging diesmal die rot-weiße Runde.
Fazit: Der Parcours im Irenental ist unverändert in sehr gutem Zustand. Alle Ziele waren in Ordnung, die Runde fair und abwechslungsreich gestellt. Das entsprechende Video findet ihr am Ende des Beitrages!

Bogenschießen im Irenental, Untertullnerbach, Niederösterreich, Club Natur Aktiv

 

Im Irenental, westlich von Wien, nähe Pressbaum, findet man mit der Bogensportanlage des Club Natur Aktiv wohl eine der umfangreichsten 3D Anlagen zum Bogenschießen in Niederösterreich.

 

Ausstattung der Bogensportanlage im Irenental

 

Die Ausstattung und das Angebot der Bogensportanlage im Irenental ist reichhaltig. Es gibt einen Einschießplatz mit Scheiben von 10 bis 50 Meter Entfernung. Die 3D Anlage teilt sich auf 3 verschiedene Parcours mit insgesamt 72 Zielen auf ca. 90 ha Waldgelände auf.
Bei der Vereinshütte gibt es reichlich Sitzgelegenheiten sowie Getränkeautomaten.
ACHTUNG – der Parcours darf seit einiger Zeit von Compoundschützen nicht mehr begangen werden.

*

Gelände und Wahrscheinlichkeit für Pfeilverlust

 

Das Gelände im Irenental ist sehr schönes Waldgebiet. Je nach Parcours muss man auch einige Steigungen bewältigen. Bei feuchtem Wetter kann es mitunter sehr rutschig sein. Also achtet – wie immer – auf euer Schuhwerk und bewegt euch entsprechend umsichtig.

Pfeilverlust und Pfeilbruch sind eher unwahrscheinlich, sofern man nicht meterweit daneben schießt. Pfeilfänge sind vorhanden, der Parcours als ganzes ist verhältnismäßig Pfeil-schonend angelegt.

*

Zustand, Wartung, Schwierigkeit, Preise, Öffnungszeiten

 

Bei unserem Besuch 2017 und dem von uns begangenen Parcours war alles in Ordnung. Der Weg war gut gekennzeichnet, die Ziele und alles andere in Ordnung.

Die Distanzen waren moderat, keine übertrieben weiten Schüsse.

Der Parcours ist ganzjährig geöffnet. Preislich liegt die Anlage etwas über dem üblichen Durchschnitt und es wird für eine Runde auf einem der 3D Parcours bezahlt. Wer mehr als eine Runde gehen möchte, kann aber auch eine Tageskarte lösen und damit die gesamte Anlage benützen.
Alle Details findet ihr auf der Webseite des Club Naturaktiv: https://www.naturaktiv.at

Bögen, Zubehör & mehr

*

Super Tool beim Bogenschießen:

*

Fazit

 

Durch die Nähe zu Wien und der großen Bekanntheit der Anlage, kommen sehr viele Menschen zum Bogenschießen ins Irenental. Von daher muss man bei entsprechendem Wetter auch mit mehr Andrang rechnen. Dafür verteilt sich die Masse aber auch auf 3 Parcours.
Ob man bereit ist den überdurchschnittlichen Preis zu bezahlen, muss natürlich jeder selbst entscheiden.
Prinzipiell wirkte die Anlage bei unserem Besuch sehr gepflegt und gut in Schuss in gehalten. Von daher empfehle ich die Bogensportanlage im Irenental auf jeden Fall einmal anzuschauen.

Unten findest Du noch ein Video dazu.

Wahrheit im Bogensport
Wahrheit oder Meinung? Wahrheit – ein schwieriger Begriff, vor allem wenn es um das Bogenschießen geht. Es gibt viele Aussagen zur richtigen Schusstechnik, zum richtigen Bogen, dazu, was wahres Bogenschießen ist, wie man es praktizieren soll und vieles mehr. Letztlich...
Mentaltraining im Bogensport
Was ist Mentaltraining? Bei mentalem Training handelt es sich nicht um eine einzige, spezielle Technik. Mentaltraining ist ein Überbegriff für eine Vielzahl von Techniken, durch deren Einsatz sich die mentalen Fähigkeiten eines Menschen verbessern lassen. Speziell im...
Safety First (Platzreife/Parcoursreife)
Safety First (Platzreife/Parcoursreife) Hier findest Du die wichtigsten Informationen zum Safety-First Zertifikat, mit dem Du bei Bogensportanlagenbetreibern gegebenenfalls nachweisen kannst, über alle relevanten Sicherheitsregeln Bescheid zu wissen. Wenn Du die...
Anfängerfehler beim Bogenschießen
Anfängerfehler beim Bogenschießen Es gibt eine Reihe von Fehler, die vor allem von Anfängern beim Bogenschießen gerne gemacht werden. Hier die wichtigsten: Zu hohes Zuggewicht beim Bogenschießen Man kann Bogenschießen durchaus auch mit einem Bogen mit hohem Zuggewicht...
Toxophilus – Die Schule des Bogenschießens
Toxophilus – Die Schule des Bogenschießens – Lehrbuch  Toxophilus, die Schule des Bogenschießens, ist ein knapp 500 Jahre altes Lehrbuch für Bogenschützen. Roger Ascham, ein englischer Pädagoge, veröffentlichte das Werk 1545. Es stellt das älteste Lehrbuch zum...
Pfeile kaufen oder selber bauen? Worauf es ankommt!
Fertige Pfeile kaufen oder Pfeile selbst bauen?   Vor allem Anfänger kaufen meist fertige Pfeile und scheuen davor zurück, sich ihre Pfeile aus vorgefertigten Elementen selbst zusammenzubauen. Es gibt in der Tat auch einiges bezüglich des passenden Pfeils zu...
Bogensehne
Bogensehne – was wäre ein Bogen ohne Sehne?   Ein Bogen ohne Bogensehne wäre natürlich nutzlos. Die "Schnur" mithilfe der wir unseren Stock spannen ist natürlich von immenser Wichtigkeit für den Pfeilflug. Durch die Wahl der richtigen Sehne für unseren Bogen,...
Wraps – Warum und wieso
Was sind Wraps? Wraps sind normalerweise dünne Fladenbrote, die gerollt und gefüllt werden. Im Bogensport versteht man unter Wraps allerdings selbstklebende Kunststofffolien, die auf den Pfeilschaft geklebt werden. Der Sinn von Pfeilwraps besteht in erster Linie in...
Stärken stärken und Schwächen schwächen
Stärken stärken und Schwächen schwächen Stärken stärken und Schwächen schwächen ist ein bekannter Leitsatz, der überall dort, wo es um Optimierung geht, angewandt wird. Hinter dem zusammenfassenden Überbegriff steht eine komplexe Thematik. Im ersten Schritt müssen...
Ist Bogenschießen im Wald erlaubt?
Ist Bogenschießen im Wald erlaubt? Eine schwierige Frage! Die Frage, ob Bogenschießen ohne Genehmigung im Wald erlaubt ist, wird mir immer wieder gestellt.Der Bogen sei ja ein Sportgerät und von daher könne es wohl auch kein Problem sein, diesen Sport einfach im...

Dir gefallen meine Beiträge und Videos?

Schau Dir auch meine neuen Bücher dazu an!

*=Affiliate Links

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden