Was sind Wraps?

Wraps sind normalerweise dünne Fladenbrote, die gerollt und gefüllt werden. Im Bogensport versteht man unter Wraps allerdings selbstklebende Kunststofffolien, die auf den Pfeilschaft geklebt werden. Der Sinn von Pfeilwraps besteht in erster Linie in der optischen Verschönerung des Pfeils. Bezüglich der Vor- und Nachteile von Wraps am Pfeil tauchen immer wieder Fragen auf. Erfahre im Folgenden ob und wie sich diese Form der Pfeilverzierung möglicherweise auf den Pfeil auswirken kann.

Wraps für nachher

Verändern Wraps den Spinewert?

Eine häufig gestellte Frage ist, inwiefern Wraps den statischen Spine des Pfeils verändern können.
Rechnerisch muss natürlich eine Versteifung des Pfeils, also eine geringere Biegsamkeit angenommen werden, da ja der Schaft durch die Folie verdickt wird. Wie stark diese Änderung ist, hängt von der Stärke, der Länge und der Materialbeschaffenheit der Pfeilwraps ab. Sofern jedoch nicht wirklich extradicke Aufkleber auf den Schäften landen, wird sich die diesbezügliche Veränderung kaum bemerkbar machen. Schützen, welche dieselben Pfeile einmal mit und einmal ohne Wraps im Zuge eines Rohschaft-Tests ausgeschossen haben, berichten ebenfalls von keiner oder nur sehr geringen Veränderungen.
Anders gesagt: In den allermeisten Fällen werden nicht die Wraps daran schuld sein, wenn der Pfeil daneben geht 😉

Draven Archery - der Wrap-Spezialist

Wraps für Pfeile

Können Wraps den Schwerpunkt des Pfeils beeinflussen?

Selbstverständlich beeinflusst alles, was irgendwo auf den Pfeil geklebt wird, auch den Schwerpunkt. Die Gewichtsverlagerung hält sich aufgrund des leichten Materials meist jedoch in engen Grenzen und könnte – sofern gewünscht – natürlich auch mittels etwas kleinerer Befiederung wieder ausgeglichen werden. Auch hier gilt, dass der Schuss nicht am veränderten Schwerpunkt scheitern wird.

Kann der Pfeil durch Wraps „unwuchtig“ werden?

Sofern die Folien sauber aufgeklebt werden, ist dies ebenfalls sehr unwahrscheinlich. 

Schützen Wraps den Pfeilschaft?

Alles, was zusätzlich auf dem Pfeilschaft klebt, fungiert natürlich auch als zusätzliche Schutzschicht. Gerade beim 3D Bogenschießen kommt es öfter mal zu Boden-auf Schüssen, welche vor allem auch am hinteren Teil des Pfeils gerne Schäden verursachen. Neben den üblichen Schutzringen* können Wraps hier natürlich ebenfalls ein wenig zum Schutz beitragen – natürlich immer abhängig davon, wie der Fehlschuss genau vonstattengeht.

*

Weniger Arbeit beim neu befiedern von Pfeilen

Ein großer Vorteil von Wraps besteht natürlich darin, dass die Federn auf der Folie kleben. Zieht man die Folie ab, sind auch abgenutzten Federn weg – Man erspart sich lästiges herumkratzen am Pfeil und das Risiko, den Pfeilschaft dabei zu beschädigen. 

In diesem Sinne: Alle ins Gold, alle ins Blatt!

Saugut
Bogenschießen in Rohrbach an der Gölsen, Niederösterreich
Bogenschießen in Rohrbach an der Gölsen, Niederösterreich   In Rohrbach an der Gölsen gibt es einen feinen 3D-Bogenparcours. Der Parcours ist ein Teil des Angebotes der Familie Rosenbaum, die unter anderem eine Mostbuschenschank betreibt sowie Urlaub am Bauernhof...
Über dem Kopf spannen beim Bogenschießen
Über dem Kopf spannen beim Bogenschießen – Sicherheitsregel/ IFAA Turnierregel Das Thema kam letztens in meiner Facebookgruppe auf sowie auch als Kommentar zu einem meiner Videos. (Siehe unten)Und zwar geht es darum, dass ich – und jede Menge anderer Schützen auch –...
Einfluss der Standhöhe auf die Pfeilgeschwindigkeit beim Bogenschießen
Welchen Einfluss hat die Standhöhe auf die Pfeilgeschwindigkeit? Je höher die Standhöhe ist des Bogens ist, desto weniger Energie wird beim Abschuss an den Pfeil abgegeben. Eine höhere Vorspannung bringt zwar etwas mehr Zuggewicht, gleichzeitig ist der...
Qi Gong, Tai Chi und Bogenschießen
Was sind Qi Gong und Tai Chi? Qi Gong – auch Chigong geschrieben – stammt aus China und hat eine lange Tradition. Qi steht – einfach gesagt – in der chinesischen Philosophie für die Lebenskraft des Menschen sowie der ganzen Welt. Gong wiederum steht für Arbeit und...
3D Parcours des HSV-Wiener Neustadt in Wöllersdorf, Niederösterreich
Der 3D Bogenparcours in Wöllersdorf bei Wr. Neustadt   Der 3D-Bogenparcours des HSV-Wr.Neustadt in Wöllersdorf ist mein Hausparcours. Ich bin seit 2015 Mitglied, trainiere dort regelmäßig und drehe auch einen großen Teil meiner Youtube-Videos auf...
Betriebsausflug, Schulausflug, Teambuilding – Bogenschießen
Betriebsausflug, Schulausflug, Teambuilding Bogenschießen macht Freude und ist eine gute Teambuilding- Maßnahme. Das Bogenschießen findet in 2601 Eggendorf (Bezirk Wiener Neustadt) statt. Mithilfe des Rechners unten kannst Du die Kosten für den...
Intuitives, instinktives, traditionelles, meditatives oder spirituelles Bogenschießen?
Instinktives oder intuitives Bogenschießen? Die Begriffe  "instinktiv Bogenschießen" und "intuitiv Bogenschießen, werden im alltäglichen Sprachgebrauch synonym verwendet. Nach der WA (World Archery Federation) gibt es Instinktivbogen als eigene...
Den Nockpunkt richtig setzen
Nockpunkt setzen / Was ist der Nockpunkt?   Der Nockpunkt meint jene Stelle auf der Sehne, an welcher der Pfeil eingenockt gehört, damit er nach dem Abschuss sauber den Bogen verlässt. Die betreffende Stelle wird in aller Regel durch einen Nockpunkt markiert. Das...
Bogenschießen im Irenental, Untertullnerbach, Niederösterreich
Irenental, Club Natur aktiv, Bogenschießen, Update 2019: Im August 2019 besuchte ich den Parcours im Irenental erneut und ging diesmal die rot-weiße Runde.Fazit: Der Parcours im Irenental ist unverändert in sehr gutem Zustand. Alle Ziele waren in Ordnung, die Runde...
Wie wichtig ist die Augendominaz beim intuitiven Bogenschießen wirklich?
Worum geht es bei der Augendominanz? Der Begriff Augendominanz bezeichnet den Umstand, dass vom Gehirn das retinale Abbild des einen Auges, gegenüber dem retinalen Abbild des anderen Auges bevorzugt wird.Beim Sehen kommen zwei verschiedene Bilder im Gehirn an, weil...

Dir gefallen meine Beiträge und Videos?

Schau Dir auch meine neuen Bücher dazu an!

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden