Bogenschießen Ausrüstung 

Für Anfänger tauchen immer eine Menge Fragen bezüglich der ersten Ausrüstung zum Bogenschießen auf. Da das Material natürlich eine Rolle spielt, sind hier die wichtigsten Punkte kurz angesprochen. 

Bogenschießen Ausrüstung – Leihausrüstung, Leihbogen – Pro und Contra

Fast alle Bogenschützen starten naturgemäß mit einer Leihausrüstung in den Bogensport. Sei es nun bei einem Einsteigerkurs ins Bogenschießen, oder bei einem Parcoursbesuch mit Freunden. Für die ersten Versuche und ein erstes Erlernen des prinzipiellen Bewegungsablaufes ist eine komplette Leihausrüstung durchwegs in Ordnung. In weiterer Folge bring eine ständige Leihausrüstung zum Bogenschießen jedoch mehr Nachteile mit sich, als Vorteile.

Ständig wechselnde Leihausrüstung beim Bogenschießen verunsichert den Schützen

Auch wenn es in der Anfangszeit ausschließlich darum gehen sollte, einen sauberen Bewegungsablauf zu erlernen, sollte der Bogen dennoch immer zum Schützen passen. Weiter sollten Bogen und Pfeile unbedingt aufeinander abgestimmt sein. Der Schütze wird ansonsten sehr schnell in die Situation kommen, dass er nicht mehr weiß, ob nun der Spinewert der Pfeile nicht mehr passt, oder ob der Fehler in der Bewegung liegt. Sofern nicht immer genau dasselbe und wirklich passende Setup ausgeliehen werden kann, sollte sich der Schütze möglichst rasch um eine eigene Ausrüstung umsehen.

Leihbogen/Mietbogen als alternative Ausrüstung zum Bogenschießen

Es gibt zuweilen Angebote, dass Bögen für einen längeren Zeitraum geliehen werden können. Dies ist durchaus sinnvoll, da der Schütze dann seine eigenen Pfeile verwendet und tatsächlich immer da selbe Material schießt. Hier sollte man sich nur den Preisunterschied zwischen Leihen und Kaufen ausrechnen.

*

*=Werbelink

Bogenschießen Ausrüstung – zu erwartende Kosten

Wer Bogenschießen mit eigener Ausrüstung erlernen möchte, macht sich natürlich Gedanken um den Preis. Wer einmal einen Blick in die höherpreisige Abteilung eines Bogenhändlers geworfen hat weiß, dass Bogenschießen durchaus teuer sein kann. Es muss jedoch keinesfalls eine teure Ausrüstung sein, um ordentlich Bogenschießen zu können. Ein klassischer „Einsteiger“ Take-down Recurvebogen wirf in aller Regel so ausgezeichnet, dass es im ersten Jahrzehnt  nicht am Bogen liegt, wenn der Schütze daneben schießt. 
Solche Bögen, sind ab ungefähr 70 Euro aufwärts zu haben. Sie haben den Vorteil, dass die Wurfarme nach und nach gegen welche mit höherem Zuggewicht ausgetauscht werden können. 
Weiter gehören zur Ausrüstung für das Bogenschießen natürlich Pfeile. Um rund 10 Euro das Stück, erhält man bereits sehr  gute Carbonpfeile. Dann braucht man nur noch einen Fingerschutz in Form eines Schießhandschuhs oder Tabs, einen Armschutz und einen Köcher. Bleibt man hier bei den einfachsten Ausführungen, bekommt man seine Bogenschieß-Ausrüstung für gesamt ca. 200,- €.
Sofern man die Pfeile nicht am Parcours verliert oder kaputt schießt, braucht man danach auch länger nichts mehr in die Ausrüstung zu investieren.

*

Bogenschießen Ausrüstung – Die Auswahl des richtigen Bogens

Bögen gibt es in vielen verschiedenen Formen. Recurvebogen, Langbogen, Hybridbogen, Compoundbogen, moderne Bauform, traditionelle Bauform usw… . Jede hat ihre besonderen Eigenschaften. Es gibt jedoch eine paar grundlegende Dinge, die für alle Bögen gelten. Du findest sie hier aufgeführt: https://intuitivbogen.at/pfeil-und-bogen-einen-bogen-kaufen

Bogenschießen Ausrüstung – Den passenden Pfeil finden

Der Pfeil ist wichtiger als der Bogen. Das ist für Anfänger oft eine überraschende Neuigkeit, die jedoch unbedingt beherzigt werden muss. Ein auf den Bogen abgestimmter Pfeil bringt auch bei einem sehr schlechten Bogen ein besseres Ergebnis, als ein Pfeil der nicht zum Bogen passt. Egal ob es sich dabei um einen 50,- oder 5000,- Euro teuren Bogen handelt.
Das Finden des richtigen Pfeils gehört zu den komplexeren Dingen. Du findest weiteres dazu unter diesem link: https://intuitivbogen.at/den-passenden-pfeil-finden-schritt-fuer-schritt-anleitung

Bögen, Zubehör & mehr

*

Bogenschießen Ausrüstung – grundlegende Einstellungen

Für den Anfang gibt es vor allem zwei Einstellungen, die am Bogen vorgenommen werden müssen: Nockpunkt setzen und Standhöhe einstellen. 
Beim Schießen mit olympischen Recurve oder Compound kommen noch weitere Dinge hinzu, die sich Anfänger jedoch nur von erfahrenen Personen zeigen lassen sollten.
Was der Nockpunkt ist und wie er eingestellt wird, erfährst Du hier: https://intuitivbogen.at/richtig-nockpunkt-setzen
Welche Auswirkungen die Standhöhe hat, kannst Du hier nachlesen: https://intuitivbogen.at/pfeil-und-bogen-die-standhoehe

 

Bogenschießen Ausrüstung – Schutzausrüstung

Wichtig ist, beim Bogenschießen die nötige Schutzausrüstung zu verwenden. Wunde Finger und blaue Flecken auf den Unterarmen sind ansonsten vorprogrammiert. Mehr zu dem Thema erfährst Du hier: https://intuitivbogen.at/schutzausruestung-fuer-das-bogenschiessen

Bogenschießen Ausrüstung kaufen – online oder beim Fachhändler

Viele stellen sich die Frage, ob sie ihre Ausrüstung zum Bogenschießen im Online-Versandhandel oder beim Fachhändler kaufen sollen. Neben der Grundsatzfrage wo man einkaufen möchte, hat beides sein Vor- und Nachteile. Mehr zu dem Thema erfährst Du hier: https://intuitivbogen.at/pfeil-und-bogen-online-im-internet-bestellen-oder-beim-fachhaendler-kaufen

Trendsport Bogenschießen – Boomt der Bogensport wirklich?
Trendsport Bogenschießen – Boomt der Bogensport wirklich? Trendsport Bogenschießen. Bogenschießen – der neue Hype. Neuer 3D Parcours in xyz – der Bogensport boomt. Solche und ähnliche Sätze liest man immer wieder. Doch wie sehr ist der Bogensport in den letzten Jahren...
Pfeilbau Werkzeug
Pfeilbau Werkzeug: Das brauchst Du zum Pfeilbau Das Pfeilbau-Werkzeug besteht aus einem Befiederungsgerät, einem Gerät zum Pfeile kürzen, geeignetem Klebstoff, Isolierband oder Schrumpfschlauch zum Abdecken der Federenden und gegebenenfalls Sehnengarn zum Wickeln der...
3D Parcours des HSV-Wiener Neustadt in Wöllersdorf, Niederösterreich
Der 3D Bogenparcours in Wöllersdorf bei Wr. Neustadt   Der 3D-Bogenparcours des HSV-Wr.Neustadt in Wöllersdorf ist mein Hausparcours. Ich bin seit 2015 Mitglied, trainiere dort regelmäßig und drehe auch einen großen Teil meiner Youtube-Videos auf...
Neuroathletik
Neuroathletik-Training beruht auf der Tatsache, dass jegliche Bewegung vom Gehirn gesteuert wird. Über unsere verschiedenen Wahrnehmungssysteme nehmen wir unablässig Informationen auf. Diese werden blitzschnell verarbeitet und Bewegungsabläufe angepasst. Störungen und...
Wer trifft hat recht beim Bogenschießen
Wer trifft hat recht beim Bogenschießen Ein bekanntes Sprichwort unter Bogenschützen lautet: "Wer trifft hat recht". Aber ist dieses Sprichwort wirklich zutreffend? Hier ein paar Gedanken dazu. Wer trifft hat recht – aber nur für sich selbst Wer mit einer bestimmten...
Rohschafttest, Blankschafttest (Vergleichsmethode)
Rohschafttest, Blankschafttest (Vergleichsmethode)   Der Rohschafttest bzw. Blankschafttest dient dazu, den dynamischen Spinewert des Pfeils, sowie die Postion des Nockpunktes zu überprüfen. Es gibt verschiedene Herangehensweisen an den Rohschafttest. Die...
Schussablauf beim Bogenschießen in Einzelschritte unterteilen
Schussablauf beim Bogenschießen in Schritte unterteilen Der Schussablauf beim Bogenschießen ist im Grundprinzip einfach, gliedert sich bei näherer Betrachtung aber in viele kleine, aufeinander aufbauende Schritte. Den eigenen Bewegungsablauf detailliert zu kennen...
Alles außer mentales Training!
Der Widerstand gegen mentales Training beim Bogenschießen Mentales Training ist für das Bogenschießen unerlässlich - jeder weiß es, niemand macht es.Gut - dass niemand mentales Training macht, ist natürlich plakativ übertrieben. Aber obgleich eigentlich alle...
Zuggewicht Bogen – Alles rund ums Thema
Alles rund ums Thema Zuggewicht beim Bogen Das Zuggewicht gibt an, welches Gewicht bei einer bestimmten Auszugslänge auf den Fingern des Schützen liegt. Oder anders ausgedrückt: Welches Gewicht an der Sehne hängen muss, um eine bestimmte Auszugslänge zu erreichen. Das...
Bogenschießspiel Shadowoods
Shadowoods – das Spiel zum 3D Bogenschießen Wer schon einmal nach einem ordentlichen Bogenschießspiel gesucht hat, wird bislang enttäuscht gewesen sein. Klar gibt es ein paar popelige Geschicklichkeitsspiele mit Pfeil und Bogen. Aber so ein richtig anständiges 3D...

Dir gefallen meine Beiträge und Videos?

Schau Dir auch meine neuen Bücher dazu an!

Lerne jetzt Bogenschießen:

Intuitiv Bogenschießen Coaching

  • Lerne alleine oder in einer Kleingruppe
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Individuelles Eingehen auf Vorkenntnisse und Trainingsziele
  • Leihausrüstung vorhanden